LivePZ - Rangliste 2019/20

Hinrunde

Rückrunde

LivePZ ist der Nachfolger des bekannten LPZ-Wertes und wird ab 2017 im Sächsischen Tischtennisverband eingesetzt. Der LivePZ-Wert eines Spielers soll folgende Nachteile des LPZ lösen:

  • Die Stärke des Gegens fließt nur indirekt in die Berechnung ein
  • Die LPZ Werte sind nur für jeweils eine Halbsaison relevant, nicht fortlaufend
  • Es werden nur Spiele gewertet, die der Spieler in einer Mannschaft erzielt hat, wodurch nicht alle Spiele eines Spielers in die Wertung einfließen
  • Eine Entwicklung eines Spielers ist nur schwer zu ermitteln

Weitere Details zur Berechnung gibt es hier.