Stadtmeisterschaften Schüler C

Lars Walhöfer | |   Tischtennis |   Bericht | Turniere von offiziellen Verbänden mit oder ohne Micktener Teilnahme

Am 13.08.2017 traten wir mit drei C-Schülern bei den Stadtmeisterschaften in Bühlau an. Für Maximilian, Jonas und Gustav war es das erstes Turnier als Wettkampspieler und alle waren sehr aufgeregt, da sie erst 6 Monate im Verein spielen.

Als erstes wurde Doppel im K.O.System gespielt, wo Jonas und Gustav leider in der ersten Runde ausschieden. Für Maxmilian sollte es besser laufen - ihm wurde ein Spieler von Radebeul zugelost. Beide spielten sehr stark und kämpften um jeden Punkt und von Runde zu Runde. Leider war das Doppel von Elbe im Halbfinale zu stark und so belegte Maximilian mit seinem Doppelpartner einen 3.Platz. Super Leistung und Glückwunsch an Maximilian!

Im Einzel war es etwas schwieriger, aber alle gaben sich sehr viel Mühe und kämpften um jeden Ball. Dies war mir besonders wichtig! Maximilian und Gustav konnten je ein Spiel gewinnen und erreichten am Ende den 4. Platz in der Gruppe. Leider reichte  dies nicht, um weiter zu kommen. Jonas gab sich ebenso sehr viel Mühe, konnte aber leider kein Spiel gewinnen. Die erste Teilnahme an so einem Turnier stand am diesem Tag im Vordergrund.

Am Ende bin ich sehr stolz auf die Leistung der Jungs! Wir werden weiter fleißig trainieren, dann klappt es noch besser.

Bericht: Trainer Ronny Bartsch