Tobias Thiel Mitteldeutscher Vizemeister Ü40

Lars Walhöfer | |   Tischtennis |   Bericht | Turniere

Am 11./12.03.2017 wurde Tobi Thiel Mitteldeutscher Meister im Doppel Ü40 an der Seite von Andreas Nack (SV Dresden-Mitte 1950). Im Finale bezwangen die amtierenden Sachsenmeister im Doppel das Duo Jänsch / Leineweber (SG Eisdorf, Post TSV Halle) klar mit 3:0.

Im Einzel belegte Tobi ein hervorragenden zweiten Platz und musste sich in einen knappen Finalspiel lediglich Denis Uhde (SV Zörbig) mit 2:3 geschlagen geben. Im Mixed erreichte Tobi an der Seite von Anja Täubner (TTC 49 Freital) den 3. Platz.

Herzlichen Glückwunsch zu einem weiteren tollen Erfolg!

Hier gehts zu den Ergebnissen