Erfolgreiches Abschneiden bei den Stadtmeisterschaften

Lars Walhöfer | |   Tischtennis |   Bericht | Turniere von Motor Mickten als Veranstalter / Ausrichter

Ronald Kunzmann belegte einen hervorragenden 3. Platz bei den Stadteinzelmeisterschaften der Damen und Herren am 3.10.2017. Ronald musste sich im Halbfinale Edwin Anton vom TTV Dresden knapp mit 2:3 geschlagen geben.

Beim Heimspiel in unserer eigenen Sporthalle konnten zwei weitere Micktner bis ins Viertelfinale vorstoßen, was zugleich die Qualifikation zur Bezirkseinzelmeisterschaft sicherte. Andreas Schreiber musste sich dem späteren Sieger Andreas-Christian Nack geschlagen geben. Ein starkes Turnier spielte auch Kai Hofmann, welcher u.a. den Landesligaspieler vom Stadtrivalen SV Dresden-Mitte mit 3:2 bezwingen konnte. Hier geht es zu den kompletten Ergebnissen.

Bei den Senioren wurde Torsten Gaida Stadtmeister in der Altersklasse AK40. Ebenfalls Stadtmeister wurde Klaus-Jörg Hilgner in der Altersklasse AK70. Die Ergebnisse dazu gibt es hier.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen!