Kinder- und Jugendspiele 2022 (11.-12.6.)

Lars Walhöfer | |   Tischtennis |   Bericht | Turniere von Motor Mickten als Veranstalter / Ausrichter

Die Kinder- und Jugendspiele 2022 fanden am 11. und 12. Juni in unserer Vereinshalle statt. An den beiden Tagen waren spannende Wettkämpfe zu bestaunen. Am Samstag bei den Nicht Aktiven (offiziell noch nicht als Wettkampfspieler gemeldet) haben es Hannes Richter und Richard Siegmund auf den dritten Platz geschafft. Florian Zschäbitz belegte am Samstag bei den nicht Aktiven in der U14-U17 den zweiten Platz.

Am Sonntag bei den Wettkampfspielern ist Hannes Friedel knapp am Podest vorbei und auf den vierten Platz gelandet. Er spielte bei den Jungen U15. Elias Korte bei den Jungen U18 erging es ähnlich. Er musste sich im Halbfinale geschlagen geben und ist vierter Platz geworden.

Hier kommen alle Ergebnisse nach den einzelnen Gruppen aufgeschlüsselt:

Nicht Aktive U9 - U13:
Platz 1: Lukas Horst (49. Grundschule)
Platz 2: Gustav Kliemt (Grundschule Cossebaude)
Platz 3: Hannes Richter (Pestalozzi-Gymnasium)

Nicht Aktive U14 - U17:
Platz 1: Clemens Horst (Gymnasium Plauen)
Platz 2: Florian Zschäbitz (St.-Benno- Gymnasium)
Platz 3: Richard Siegmund (Marie-Curie-Gymnasium)

Mädchen U11:
Platz 1: Clara Slawisch (Sportfreunde 01 Dresden-Nord)
Platz 2: Pauline Buckan (Sportfreunde 01 Dresden-Nord)

Mädchen U13:
Platz 1: Charlotte Franke (Sportfreunde 01 Dresden-Nord)
Platz 2: Charlotte Leonhard (TSV Rotation Dresden)
Platz 3: Charlotte Gabriel (Sportfreunde 01 Dresden-Nord)

Jungen U11:
Platz 1: Martin Horst (Sportfreunde 01 Dresden-Nord)
Platz 2: Elias Opitz (SV Dresden Mitte)
Platz 3: Bruno Kiraly (Sportfreunde 01 Dresden-Nord)
Platz 4: Pepe Seyyfarth (TSV Rotation Dresden)

Jungen U13:
Platz 1: Vincent Kos (TTC Elbe Dresden)
Platz 2: Christian Berndt (TTC Elbe Dresden)
Platz 3: Richard Kaufmann (TSV Rotation Dresden)
Platz 4: Gustav Steisinger (SV Dresden-Mitte)

Jungen U15:
Platz 1: Alexander Kozlov (Sportfreunde 01 Dresden-Nord)
Platz 2: Bruno Friedrich (SG Weißig)
Platz 3: Paul Wenkang Zhou (SG Weißig)
Platz 4: Hannes Friedel (SV Motor Mickten)

Jungen U18:

Platz 1: Theodor Hensel (TTV Systemhaus Dresden)
Platz 2: Johann Kirchner (TTV Systemhaus Dresden)
Platz 3: Christoph Neuber (TTV Systemhaus Dresden)
Platz 4: Elias Korte (SV Motor Mickten)

Bericht und Fotos: Lukas Keller